Home » Baubeschreibung - KfW 70 Standard » Grunds√§tzliches

 
 

Grundsätzliches

 

Das Geb√§ude wird in traditioneller Massivbauweise erstellt. Die W√§nde der oberirdischen Geschosse werden aus Ziegelmauerwerk, die W√§nde des Kellergeschosses aus Stahlbeton oder Mauerwerk hergestellt. S√§mtliche Decken und Balkonplatten werden aus Stahlbeton hergestellt. Die Flachd√§cher des Geb√§udes und der Tiefgarage werden extensiv begr√ľnt. Das Geb√§ude wird als Niedrigenergiehaus nach dem Standard Effizienzhaus 70 der KfW errichtet. Grundlage der Bauausf√ľhrung bilden die erteilte Baugenehmigung f√ľr dieses Bauvorhaben, die anerkannten Regeln der Bautechnik, die geltenden Verordnungen und Richtlinien der Beh√∂rden und Versorgungsunternehmen, sowie diese Baubeschreibung.

Um eine Einheitlichkeit der Gesamtanlage und der √§u√üeren Gestaltung des Hauses zu wahren, bleiben die Farbgebung, die Materialauswahl, und andere das Erscheinungsbild der Gesamtanlage bestimmende Einzelheiten dem Architekten vorbehalten. Ma√üliche Differenzen der Innenraumma√üe gegen√ľber den Baueingabepl√§nen, die sich bei der Ausarbeitung der Arbeitspl√§ne ergeben, sowie √Ąnderungen aus technischen Gr√ľnden, bleiben vorbehalten. Dies gilt auch f√ľr die in den Pl√§nen dargestellten Installationen. Auch wenn einzelne Produkte oder Materialien in der Baubeschreibung beschrieben sind, behalten wir uns vor, gleichwertige Produkte oder Materialien einzubauen oder zu liefern. Die in diesem Expos√© abgebildeten Illustrationen sind unverbindlich. √Ąnderungen bleiben vorbehalten. In den Pl√§nen eingezeichnete Einrichtungsgegenst√§nde, Pflanzen, Autos usw. dienen nur der grafischen Gestaltung. Es besteht diesbez√ľglich kein Anspruch des K√§ufers auf Lieferung oder Herstellung.

Tags: , , , , , ,