Home » Baubeschreibung – KfW 70 Standard

 
 

Baubeschreibung – KfW 70 Standard

 

Grundsätzliches

Das Gebäude wird in traditioneller Massivbauweise erstellt. Die Wände der oberirdischen Geschosse werden aus Ziegelmauerwerk, die Wände des Kellergeschosses aus Stahlbeton oder Mauerwerk [...] Mehr

 

2. Architekten- und Ingenieurleistungen

Im Kaufpreis sind s√§mtliche der im Folgenden aufgef√ľhrten Leistungen der Architekten und Fachingenieure (Statiker, Vermessungsingenieur, Ingenieure f√ľr Haustechnik) enthalten: ‚ÄĘ Baugesuch inkl. Lageplan [...] Mehr

 

3. Erschließung

3.1. Schmutzwasser / Regenwasser Das gesamte im Haus anfallende Schmutzwasser wird √ľber das √∂ffentliche Kanalnetz entsorgt. Das auf den Oberfl√§chen des Geb√§udes und [...] Mehr

 

4. Rohbauarbeiten

4.1. Erdarbeiten Vor dem Ausheben der Baugrube wird der Oberboden (Humus), soweit vorhanden, abgeschoben und zur Zwischenlagerung abgefahren. Gleiches gilt auch f√ľr das [...] Mehr

 

5. Ausbauarbeiten

5.1. Au√üenputz Bew√§hrtes Putzsystem mit einem durchgef√§rbten, mineralischen, armierten Au√üenputz. Oberfl√§che Feinputz verrieben. Sockelputz in wasserabweisender Ausf√ľhrung. Die Farbgebung erfolgt nach dem Farbkonzept [...] Mehr

 

6. Außenanlagen

Die Materialauswahl und die Detailausf√ľhrung erfolgen durch den Architekten in √úbereinstimmung mit der Genehmigungsbeh√∂rde. Ausf√ľhrung nach Au√üenanlagenplanung. Die Au√üenterrassen der Erdgescho√üwohnungen erhalten einen [...] Mehr

 

7. Gemeinschaftsräume

Folgende R√§ume stehen im Eigentum der Hauseigent√ľmergemeinschaft: ‚ÄĘ Betreuungsb√ľro: Die in der vorstehenden Baubeschreibung grunds√§tzlich beschriebenen Ausf√ľhrungen gelten sinngem√§√ü auch f√ľr das Betreuungsb√ľro [...] Mehr

 

8. Sonstiges

Sonderw√ľnsche, √Ąnderungen √Ąnderungen, die vom K√§ufer in Auftrag gegeben werden und √ľber den in der Baubeschreibung angegebenen Umfang hinausgehen, sind Zusatzleitungen und werden [...] Mehr